Turngesellschaft 1886 Langenhain e.V.

Die Turngesellschaft 1886 Langenhain e.V. ehrt 38 Jubilare

Auch in diesem Jahr kann die TGS wieder etliche langjährige Mitglieder ehren, für 25 jährige, 40 jährige, 50 jährige, 60 jährige, und sogar 65-jährige und 70 jährige Mitgliedschaft. Diese Mitgliedschaften währen im Einzelnen sogar noch länger, aber früher wurde erst ab dem Konfirmationsalter mit 14 Jahren erfasst und gezählt.
Für 25 Jahre:
Elisabeth Blecher, Irmtraud Hein, Ursula Kramarczyk, Eva Fröhlich-Litzius, Susanne Morlang, Beate Wohlleben, Sascha Backes, Thomas Balser, Frank Krehan und Christian Schmidt.
Für 40 Jahre:
Carolina Bittendorf, Ursula Bösenberg, Anette Dörr-Neumann, Anemone Kaselow, Liselotte Langner, Jutta Obst, Susanne Simon, Gertrud Tillmann, Andreas Anft, Gisbert Quelle und Wolfgang Schleß.
Für 50 Jahre und damit Ehrenmitglieder der TGS:
Helga Müller, Brigitte Stemmler, Karl-Heinz Backes, Gerhard Henninger, Walter Knopp, Albrecht Meininger und Joachim Ratazzi.
Für 60 Jahre:
Ernst Backes, Rainer Caspary, Gerhard Heller, Berthold Kratz und Fritz Müller.
Diese ehemaligen Handballer kennen ihren Sport noch vom Großfeld her.
Bereits im Vorjahr vollendete Botho Harnack seine 60 Jahre bei der TGS.
Für 65 Jahre wird Fred Hartmanshenn geehrt.
Und letztlich für sage und Schreibe 70 Jahre Mitgliedschaft werden geehrt:
Waldo Schuhmacher und Norbert Wagner.

Gemeinsam verbrachten gut 60 Personen einen gemütlichen Abend, mit etlichen schönen Erinnerungen an die aktiven Zeiten der Jubilare.